Wissenschaftsforum St. Ingbert

 

Wissenschaftsforum am 13. Mai 2014
 

Portrait Wissenschaftsforum St. Ingbert

 

Hinweis zu den Inhalten der Veranstaltungen: 
Einladungstexte zu den Veranstaltungen können Sie einsehen,
wenn Sie die blauen Veranstaltungsthemen anklicken!

 

nächster Vortrag am Dienstag den 20.09.2016 um 19:30 Uhr im Konsum Alte Schmelz.

 

Programm 2016

 

19.01.2016:  Mathematik und Sprache vernetzt:  Herausforderungen und Chancen für kompetenzorientiertes Lehren und Lernen in der Primarstufe
Prof. Dr. Julia Knopf (Fachdidaktik Deutsch, Primarstufe, Universität des Saarlandes
Prof. Dr. Silke Ladel (Fachdidaktik Mathematik Primarstufe, Universität des Saarlandes

 

18.02.2016:  Sinneswahrnehmung bei Pflanzen und die fünf Sinne nach Aristoteles
Prof. Dr. Dierk Wanke, Pflanzenbiologie, Universität des Saarlandes

 

15.03.2016:  Energiespeicher herstellen - wichtige Bausteine der Energiewende
Dr. Martin Schichtel, NEBUMA GmbH

 

19.04.2016:  Wie man auf einem Kometen Messungen durchführen kann
Prof. Dr. Walter Arnold, Universität des Saarlandes und Universität Göttingen

 

12.05.2016:  Ein faszinierender Ausflug in die Welt des Hörens auf unserem Planeten
Prof. Dr. Bernhard Schick, Universitätsklinikum des Saarlandes

 

28.06.2016:  Wie haften Lacke, Bakterien und Geckos?
Prof. Dr. Karin Jacobs, Universität des Saarlandes

 

20.09.2016:  Farbiges Licht verschafft Einblicke in Zellen des Immunsystems
Prof. Dr. Franziska Lautenschläger, Universität des Saarlandes

 

 

 

 

Programm 2015

 

13.01.15:   Schülerlabore und MINT-Campus Alte Schmelz
Prof. Dr. R. Hempelmann, Universität des Saarlandes und LernortLabor - Bundesverband der Schülerlabore e.V.

 

24.02.15:   Einblicke in verschiedene Bereiche der Energiewende
Prof. Dr. H. Altgeld, IZES gGmbH und Wi-Fo-IGB

 

19.03.15:   Supraleitung bei FESTO - Future Concept SupraMotion 2.0
Dr. K. Kühn, FESTO Lernzentrum, St. Ingbert-Rohrbach

 

14.04.15:   Methanhydrat aus dem Meer - Illusion oder Option auf eine zukünftige Energiequelle?
Prof. G. Bohrmann, Universität Bremen / MARUM

 

19.05.15:   Krebszellen - Kampf der körpereigenen Abwehr und
Entwicklung möglicher biologischer Hilfskräfte

Prof. M. Hoth, Universität des Saarlandes / Universitätsklinikum Homburg

 

16.06.15:   Von Alken und Algen - Polarforschung des Fraunhofer-Instituts für Biomedizinische Technik
Prof. Dr. G.R. Fuhr, Universität des Saarlandes und Fraunhofer Institut für Biomedizinische Technik (IBMT).

 

16.07.2015:   Maschinen steuern - alleine durch die Kraft der Gedanken?
Prof. Dr. Dr. Daniel Strauss, Hochschule für Technik und Wirtschaft und Universität des Saarlandes

 

29.09.2015:   Ankommen ist Voraussetzung zum Wirken -
Transport von Arzneistoffen über biologische Barrieren

Prof. Dr. Claus-Michael Lehr, Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) und Universität des Saarlandes

 

13.10.2015:  Zufällig, richtig rechnen
Prof. Dr. Raimund Seidel, Universität des Saarlandes und Schloss Dagstuhl - Leibniz-Zentrum für Informatik

 

19.11.2015:  Optische Hautbiopsien von Astronauten mittels Laser-Tomograph
Prof. Dr. Karsten König, Universität des Saarlandes, Lehrstuhl für Biophotonik und Lasertechnologie,
und JenLab GmbH

 

 

Programm 2014

 

25.03.14:   Ökologie vs. Ökonomie: Passen Wirtschaft und Umwelt zusammen?
Prof. Dr. D. Löhr, Hochschule Trier/ Umweltcampus Birkenfeld
und Dr. H. Petrischak, Forum f. Verantwortung (Saarbrücken)


29.04.14:   Meeresfischzucht im Saarland (Völklingen) – „Urbane Meeresfisch-Zucht“
Prof. Dr. U. Waller, HTW Saar, Saarbrücken


13.05.14:   Bedeutung und Einsatz von Hefen in Grundlagenforschung und Biomedizin
Prof. Dr. Manfred J. Schmitt, Universität des Saarlandes, Saarbrücken


17.06.14:   Was bleibt privat in einer völlig vernetzten Computerwelt?
Prof. Dr. Michael Backes, Universität des Saarlandes

 

16.09.14:  Mit Rissen leben oder- Wann ist etwas kaputt?
Prof. Dr. Christian Boller, Universität des Saarlandes / Fraunhofer Institut IZFP

 

16.10.14:  Direkt angetriebene Windenergieanlage im Megawatt Bereich:
                 Eine Entwicklung der HTW Saar wird weltweit gefertigt

Prof. (em) Dr.-Ing. Friedrich Klinger, Innowind Forschungsgesellschaft mbH, Saarbrücken

 

18.11.14:  Vom Vorbild Natur zu neuen Materialien – Forschung zwischen Neugier und Nutzen
Prof. Dr. Eduard Arzt, Universität des Saarlandes und Leibniz Institut für Neue Materialien